Christian Häring

absolvierte die renommierte „Bass School Munich“ mit abschliessendem Diplom. Er machte sich als Livemusiker durch zahlreiche Bands und Projekte national und international im Bereich Rock/Pop wie z.B bei „Plan B“, „Tyroll“ und „Groove AG“ einen Namen.

Als Basslehrer arbeitet er schon viele Jahre, so unterrichtete er zwei Semester als Karenzvertretung an der Landesmusikschule Reutte / Tirol und drei Jahre an der "Soundklinik" in Imst in Tirol  und spannt seither auch am „downtown music institute“ als Bass- Dozent den Bogen zwischen Jazz, Rock, Blues, Pop über Latin, Afro und Cuban.